Unser Programm am Standort Kiel

I. Integration

  1. " Stellencoach" Integrationsdienst für Stellensuchende
    Für Job to Job Kunden, Arbeitslose und Rehabilitanden

    Coaching für Teilnehmer, die direkt Arbeit aufnehmen wollen .

  2.   "Hanse Start" Vertiefungsqualifikation/Integrationsmaßnahme für psychisch belastete Kunden
     Anpassungsqualifizierung mit Schwerpunkt in der Bildung von Fach-Kompetenzbereichen auf Basis vorhandener kaufmännischer Grundlagen mit individuellen Hilfen

  3. "Hanse Plus" Kernkompetenzen für Kaufleute Vertiefungsqualifikation/Integrationsmaßnahme
    Anpassungsqualifizierung mit Schwerpunkt in der Bildung von Fach-Kompetenzbereichen auf Basis vorhandener kaufmännischer Grundlagen.

  4. Option "Besondere Betreuung" für "Hanse"
    Für Teilnehmer mit Bedarf an psycho-sozialer Betreuung als notwendig und sinnvoll zur Förderung der dauerhaften beruflichen Integration herausstellt.

II. Berufsfindung

  1. "Mittel & Wege"
    Berufsfindung für die dauerhafte berufliche Integration strikt auf die Teilnehmer und den relevanten regionalen Arbeitsmarkt ausgerichtet.

III. Umschulung

  1. Coaching von Umschülern Modulares Bausteinprogramm
    Für Teilnehmer, die Hilfe zur Sicherung des Erfolges ihrer betrieblichen Umschulung benötigen.

  2. "Gecoachte betriebliche Umschulung mit direktem Einstieg"
    Für Teilnehmer, die mit besonderen Hilfen ihre Rehabilitation wohnort- und arbeitsmarktnah absolvieren können. (Alle Berufe nach BBiG)

  3. "Umschulungsvorbereitungslehrgang im Rahmen der Gecoachten betrieblichen Umschulung"
    Für Teilnehmer zur abschließenden beruflichen Orientierung und Verbesserung der Voraussetzungen für den Berufsschulbesuch.

  4. "Gecoachte betriebliche Umschulung mit integriertem Rehavorbereitungslehrgang"
    Für Teilnehmer, die nach einem RVL zur abschließenden beruflichen Orientierung und Verbesserung der Voraussetzungen für den Berufsschulbesuch mit besonderen Hilfen ihre Umschulung wohnort- und arbeitsmarktnah absolvieren können.

  5. "Gecoachte betriebliche Umschulung mit integriertem Rehavorbereitungslehrgang und Berufsschul-Alternativ-Unterricht bei Classig"
    Für Teilnehmer, die nach einem RVL zur abschließenden beruflichen Orientierung und Verbesserung der Voraussetzungen für den Berufsschulbesuch mit besonderen Hilfen ihre Umschulung wohnort- und arbeitsmarktnah absolvieren können und statt der Berufsschule den erwachsenen- und umschulungsgerechtenm Alternativunterricht besuchen.

  6. "Berufsschul-Alternativ-Unterricht" für Umschüler
    Wohnortnahe, erwachsenen- und umschulungsgerechte Alternative zum Besuch der Berufsschule. Unterricht nach den Lehrplänen des Landes Schleswig-Holstein.

Auskünfte zu den nächsten Beginnterminen erteilen Ihnen gerne unsere Ansprechpartner!